Netflix Serien Tipps

Stranger Things Altersfreigabe: 16; 2 Staffeln

Hawkins, 1983. Der 12-jährige Will Byers verschwindet auf rätselhafte Weise. Seine drei Freunde suchen verzweifelt nach ihm und stoßen auf das Mädchen Elfi, an der die Regierung bis zu ihrer Flucht geheime Experimente durchführte. Es stellt sich heraus, dass Elfi über telekinetische Kräfte verfügt und sie sowie die Regierung in das Verschwinden von Will verwickelt sind.

Black Mirror Altersfreigabe: 16; 4 Staffeln

Eine Serie die entgegen der meisten anderen Serien keine Kontinuität zwischen Episoden aufweist. Jede Folge beschäftigt sich mit einem anderen futuristischen Zukunftsthema und greift dabei auch mögliche Kritikpunkte durch eine visuell ansprechende Umsetzung auf. Die Episoden regen zum Nachdenken an und lassen sich auch teils auf die heutige Gesellschaft übertragen.

Tote Mädchen lügen nicht (OT: 13 Reasons Why) Altersfreigabe: 16; 2 Staffeln

Die 17-jährige Hannah Baker brachte mit ihrem Suizid die Stadt und ihre Freunde in Aufruhr.
Ihr Freund Clay findet Kassetten, die Hannah vor ihrem Tod aufgezeichnet hat. 

Auf ihnen hielt sie 13 Gründe für ihren Suizid fest – und Clay ist einer davon.

Riverdale  Altersfreigabe: 16; 2 Staffeln

Die Kleinstadt Riverdale wird durch den Mord am Schüler Jason Blossom erschüttert, der erschossen am Flussufer aufgefunden wird. Betty, Veronica, Archie und Jughead gehen den Spuren nach und kommen dem Mörder gefährlich nahe. Bei den Ermittlungen lernen sie zudem neues über sich und ihre Familien, die teils enger verbunden sind als angenommen.

Haus des Geldes Altersfreigabe: 16; 2 Teile

Acht Verbrecher planen den größten Coup aller Zeiten: Sie überfallen die spanische Banknotendruckerei. Unter der Leitung des “Professors” führen sie den lange vorbereiteten Plan aus, 2,4 Milliarden Euro zu drucken. Dafür müssen sie volle 11 Tage in der Druckerei ausharren, umstellt von der Polizei. Alles ist genau geplant, doch beginnen sie, ihre eigenen Regeln zu brechen und gefährden ihr Vorhaben.

Dark Altersfreigabe: 16; 1 Staffel

Ein Vorfall im Windener Kernkraftwerk schafft eine Brücke zwischen drei Zeiten. 1953, 1986 und 2019 werden miteinander verknüpft und das Prinzip von freiem Willen und Kausalität wird hinterfragt. Ein Mörder weiß von dem Portal Bescheid und hinterlässt mehrere Kinderleichen. Es handelt sich um eine deutsche Produktion, die besonders durch ansprechende Bilder hervorsticht.

House of Cards Altersfreigabe: 12; 6 Staffeln

House of Cards ist ein seit 2013 produzierter Politthriller. Im Fokus steht Frank Underwood, ein Kongressabgeordneter der Demokratischen Partei. Entgegen seinen Erwartungen erhält er den ihm bereits versprochenen Posten des Außenministers nicht. Durch Intrigen versucht er an Einfluss zu gewinnen und über andere Wege seine Karriere voranzutreiben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.